SkillZone

...because skills matter!

Perfektion - Salinger

Das Einzige, was den Künstler interessiert, ist nach irgend einer Form der Perfektion zu streben, und zu seinen eigenen Bedingungen, nicht zu denen anderer.

J.D. Salinger

Mitarbeiterführung - Bedürfnisse anerkennen

Das Schulkindalter: Ebene des kritischen Wirklichkeitssinn

Als Schulkindalter nennt man den Altersabschnitt zwischen Schuleintritt und Auftakt der physischen Reife (Vorpubertät). Man thematisiertdiese Zeit 'Schulkindalter', da die Schule nun einen bedeutsamen Einfluß auf die Fortentwicklung des Kindes hat. Die Familie ist zwar weiterhin von großer Maßgeblichkeit, sonstige essentielle Fortentwicklung vollzieht sich indes

Read more: Das Schulkindalter: Ebene des kritischen Wirklichkeitssinn

Einstellungen gründen auf den Erlebnissen

Einstellungen gründen auf den Erlebnissen, die man während eines Lebens macht. Erlebnisse werden in gegenständlichen Dimensionen und in einer konkreten Frequenz gespeichert, und aus ihnen erzeugen wir Überzeugungen,

Read more: Einstellungen gründen auf den Erlebnissen

Vorpubertät: Umfang der Akzeleration

Beginn und Spanne der Vorpubertät sind hinsichtlich der somatischen Veränderung charakteristisch. Als Vorpubertät deklariert man die Periode zwischen dem ersten Zum Vorschein Kommen der sekundären Geschlechtskennzeichen (Behaarung, Stimmwechsel etc.) und dem ersten Funktionieren der Fortpflanzungsorgane (erste Monatsblutung beim Mädchen,  erster Samenerguss beim Jungen).

Samt der geschlechtlichen Unterscheidung erfolgt im Regelfall ein auf

Read more: Vorpubertät: Umfang der Akzeleration

Ohne Verständnis kein Gemeinsames

Sympathie tut weh: Untersuchungen zeigen, dass hierbei das Schmerzzentrum eines Menschen eingeschaltet wird, insbesondere wenner Nahestehende sich plagen sieht - ein automatischer Ablauf, womöglich keineswegs zu steuern. Die meist "menschliche" Regung kommt nebenbei bemerkt wahrlich nicht einzig beim Menschen vor. Eine kanadische Wissenschaftlergruppierung hat zeigen, dass sogar Mäuse direkte Arten von

Read more: Ohne Verständnis kein Gemeinsames

Interaktionsprozess gelenkt von Vertrauen

Auf der Beziehungsebene ist der Interaktionsprozess gelenkt von Vertrauen, von der Sachkenntnis, dem anderen Vertrauen zu schenken beziehungsweise wie sehr man dem anderen Zweifel entgegenbringt (siehe weiters von Thun). Aus den Erfahrungen,

Read more: Interaktionsprozess gelenkt von Vertrauen

You are here: Home Leadership Bedürfnisse