SkillZone

...because skills matter!

Health - Emerson

The first wealth is health.

Ralph Waldo Emerson

Grundlagen erfolgreicher Mitarbeiterführung

SkillZone Tools - Leadership Skills - Übereinstimmung eigener Ziele mit Unternehmenszielen

Es gibt mehrere Dimensionen innerhalb dessen die Zielfindungsprozesse im Unternehmen ablaufen. Hier einige der wichtigsten:

  • Wissen und Fortentwicklung zur Unternehmensführung

Die Aufnahme und Anwendung neuer Managementtheorien in die Praxis wird durch vorhandenes Management KnowHow, Rigidität, Offenheit, Trends, Akzeptanz, Lernbereitschaft usw. beinflusst.

Read more: SkillZone Tools - Leadership Skills - Übereinstimmung eigener Ziele mit Unternehmenszielen

Die Leistung eines Leiters

Die Leistung eines Leiters steht typischerweise unter der besonderen zentralen Observation aller (Mitwirkenden, Kollegen und Vorgesetzte). Je nachdem wie sehr hoch Eigenmotivation des Managers ist, wird sie weiterhin ihren

Read more: Die Leistung eines Leiters

SkillZone Tools - Leadership Skills - Grundregel Mitarbeiterführung

Eine Führungskraft nimmt Rücksicht auf die Veränderlichen und auf die Bedingungen, die sich aus der Umgebung ihrer Wirkungsstätte ergeben. Die Veränderlichen und die Bedingungen, sh. oben, sind mannigfaltig, und es gilt, die verschiedenen Möglichkeiten von Führungsverhalten und -handlungen in Übereinstimmung zu bringen - mithin die Grundregel für den Manager. Zudem ist darauf zu achten, dass die Bedingungen, die den Handlungsrahmen bestimmen, kurzfristig, mittelfristig oder langfristig ändern können.

Erfolgreiche Mitarbeiterführung setzt eingehendes Wissen um die Entscheidungs- und Handlungsalternativen voraus. Dabei muss der Führungskraft nicht nur bewusst sein: was zu tun ist, sondern auch: wie es zu tun ist. Der verfolgte Zweck allein, als Begründung einer bestimmten Führunghandlung, genügt nicht.

Read more: SkillZone Tools - Leadership Skills - Grundregel Mitarbeiterführung

Die Worte als mündliches Kommunikationsmittel

Hat ein Kind in dieser Phase keine Option zu belastbaren Kontakten, sind Dauer schäden in erhöht wahrscheinlich. In der kritischen Phase von 6-8 Monaten bis zu 1 1/2 Jahren reagiert das Kind dieserfalls auch charakteristisch auf die Mutter, es kann sie von anderen Leuten distinguieren und registriert Gesichter als abgesonderte Gestalten. Obendrein erlernt es, die Miene zu deuten. Der humane Lebensbegleiter ist zum einzelnen Liebesobjekt geworden,

Read more: Die Worte als mündliches Kommunikationsmittel

Hier nimmt die Führungskraft direkten Einfluss auf die Veränderliche 'Aufgaben'

Ist eine Führungskraft eine Führungskraft, wenn sie keinen Einfluss auf die in seinem Verantwortungsbereich zu erledigenden Aufgaben hat? Wohl kaum.

Nach Gutenberg gibt es im Unternehmen einen 'dispositiven Faktor'. Dieser übt planende, lenkende und leitende Aufgaben aus und obliegt der Geschäftsleitung des Unternehmens. Mit zunehmender Größe eines Unternehmens nehmen auch die Aufgaben des dispositiven Faktors zu. Um sich zu entlasten, delegiert die Geschäftsleitung dispositive Aufgaben an Mitarbeiter und schafft damit eine Führungsebene.

Read more: Hier nimmt die Führungskraft direkten Einfluss auf die Veränderliche 'Aufgaben'

You are here: Home Leadership Mitarbeiterführung