SkillZone

...because skills matter!

Licht - Bacon

Licht strahlt nirgends so hell als inmitten von Dunkelheit.

Francis Bacon

Unsichere Zeiten oder: Arbeitslos geworden, was nun? Franchise

(fortg. von: Unsichere Zeiten oder: Arbeitslos geworden, was nun? Jobsuche)

Er wendet sich der dritten Alternative zu: ein bestehendes Geschäft kaufen oder ein Franchise aufnehmen. Hr. Huber informiert sich weiter, pflicht- und verantwortungsgemäß; beispielsweise beim Bundesamt für Statistik, der IHK und anderen Wirtschaftsunternehmen. Diese Alternative birgt viele Vorteile gegenüber den ersten zweien.

Zunächst, die Erfolgsaussichten lassen sich, bezogen auf Vergangenheitswerte, überprüfen. Hier gibt es Nachweise über und empirische Daten über den jeweiligen Markt, den Marktteilnehmern, den Produkten, den Kunden, ja sogar getätigter Umsätze. Sollte eine geprüftes Geschäft länger als drei Jahre am Markt gewesen sein, dann ist das ein deutlicher Hinweis, dass es das künftig auch sein könnte. In Beratungen zur Wahl eines Franchise Systems, das bspw. schon seit mehr als 10 Jahren existiert, ist manchmal zu hören: ‚Ich glaube nicht, dass das ein erfolgreiches Geschäft ist. Ich sehe nicht die Gewinnmöglichkeiten (Profitabilität).' Hallo? Der saloppe Ausdruck sei hier erlaubt, denn ein Geschäft, das sich so lange trägt und damit auch seinen Inhaber - womöglich auch dessen Familie - ‚ernährt' soll nicht profitabel sein? Vielleicht sollte da die Erwartungshaltung überprüft werden, denn wenn diese von einer Lottomentalität geprägt wäre, dann stellt sich die Frage nach den für ein erfolgreiches Geschäft notwendigen kaufmännischen Grundlagen. Unser Hr. Huber steht aber mit beiden Beinen auf der Erde.

Hier sind einige eineindeutige Vorteile eines bereits existierenden Geschäftes oder eines beliebigen Franchise Systems (gegenüber Existenzgründungen in unbekannten Märkten):

  • Meist sofortige Einkünfte
  • Lizensierungen und Genehmigungen vorhanden
  • Eigenfinanzierung meist vorhanden, Fremdfinanzierung unschwer erhältlich
  • Schulung und Einweisung durch den Franchisegeber
  • Markt- und Kundenkenntnisse vorhanden
  • Netzwerk vorhanden
  • Einkaufsmarkt bekannt (Lieferanten, Darlehensgeber)
  • Arbeitsanforderungen und Arbeitstätigkeiten bekannt
  • Qualifizierte Mitarbeiter rekrutierbar
  • Vergangenheitswerte des Geschäftsganges vorhanden
  • Prognosen sicherer

(weiterlesen... Unsichere Zeiten oder: Arbeitslos geworden, was nun? Vorteile Franchise)



Literatur

Weiterführende Literatur:
Erfolgreich Selbstständig 2008/2009: Gründung mit System
Praxis-Handbuch Existenzgründung. Sonderkapitel 'Freie Mitarbeit' und 'Franchising'

CD

Buch + CD:
Franchise-CD 2003, 1 CD-ROM 4500 business ideas; 4500 Geschäftsideen, 4500 idees commerciales. Für Windows 9x/me/NT 4.0/(SP 4plus)/2000/XP. Euro Edition

You are here: Home Management Existenzgründung Unsichere Zeiten oder: Arbeitslos geworden, was nun? Franchise