SkillZone

...because skills matter!

Last - Miller

Jeder hat eine Last zu tragen. Worauf es ankommt ist: wie man sie trägt.
Merle Miller

Marktextension Marktstrategie

Marktextension
Unter dieser Marktstrategie ist zu begreifen, daß die existierenen Produkte neben den bisherigen Märkten noch weiters auf neuen Märkten verkauft werden. Bei der Marktdehnung lassen sich zwei Zielrichtungen erkennen:

a) Erschließung weiterer geographischer Märkte
Hier mag je nach Ausgangszustand der Unternehmung differenziert werden in eine regionale, landesweite und weltweite Ausweitung. Die Unternehmung sollte also beschauen, ob es seine volle Vertriebsbefähigung auf den wechselvollen geografischen Märkten bereits realisiert. Zumeist zeigt sich hier, daß bestimmte Markträume noch überhaupt nicht bedient werden.

b) Erfassung neuer Käuferschichten
Durch die Inanspruchnahme zusätzlicher Absatzwege oder vermöge der Werbung in alternativen Medien ist es machbar, daß für die existierenen Fabrikate neue Käuferschichten adressiert werden.

Erschließung von Marktlücken

Unter einer Marktlücke erfassen wir einen Abschnitt innerhalb eines Marktes, in dem einer eventuellen Nachfrage noch kein tatsächlich genügendes Angebot gegenübersteht.

Die Erschließung von Marktnischen läßt sich vermöge der Entwicklung neuer Produkte für die existierenen Märkte umsetzen. Die neuen Fabrikate können sich mithilfe neuer Eigenschaften (Inanspruchnahmeausdehnung) oder Strukturvariationen auspreisen; sie können ebenfalls zusätzliche Modelle und Größen zu dem bisherigen Programm repräsentieren. Aus artikelpolitischer Anschauungsweise handelt es sich hierbei um Fabrikatdifferenzierung, d.h. mit zusätzlichen Elaboratvarianten kommt die Organisation den distinguierten Wünschen der potenziellen Kunden entgegen und gewinnt somit neue Käufergruppen.

Diversifikation

Diversifikation bedeutet, daß neue Elaborate für neue Märkte ersonnen werden.

Im Vergleich der dargelegten Marktstrategien läßt sich erkennen, daß die gewinnorientierte Eventualität um so größer wird, je mehr sich die Unternehmung von der Marktdurchdringung über Marktexpansion und Markterschließung zur Diversifikation hin bewegt. Diversifikation bedeutet für die Unternehmensorganisation „Neuland", da gezielte Sachkunde und Erfahrungen auf dem neuen Markt nicht existieren.

You are here: Home Management Marketing Marktextension Marktstrategie