SkillZone

...because skills matter!

Kleine Fehler, Zuwendungen

Erinnere dich nicht an kleine Zuwendungen, und an kleine Fehler erinnere dich nicht.
Chinesisches Sprichwort

Marketing

Produktüberholung (Relaunch)

Das Instrument der Produktpolitik nimmt eine elementare Position in der Marketingpolitik einer Firma ein. Entscheidungen für Produkte und das durchgängige Produktprogramm zählen unanfechtbar zu den unternehmerischen Grundsatzentscheidungen.

Aus vertriebwirtschaftlicher Blickrichtung interessiert

Read more: Produktüberholung (Relaunch)

Produktpersönlichkeit

Das Instrument der Produktpolitik nimmt eine elementare Position in der Marketingpolitik einer Firma ein. Entscheidungen für Produkte und das durchgängige Produktprogramm zählen unanfechtbar zu den unternehmerischen Grundsatzentscheidungen.

Aus vertriebwirtschaftlicher Blickrichtung interessiert bei einem Artikel keineswegs so sehr die technologische Leistung,

Read more: Produktpersönlichkeit

Besteht ein Selektionsproblem hinsichtlich der Vertriebssysteme

Die Distributionspolitik bildet eine der vier stützenden Stützen im Marketing-Mix benachbart der Produkt- und Programmpolitik, Entgeltpolitik und Kommunikationspolitik.

Read more: Besteht ein Selektionsproblem hinsichtlich der Vertriebssysteme

Marktorientiertes Handeln als Voraussetzung

Die organisatorische Einbeziehung des Marketing in die Betriebssorganisation

Ein stimmig marktorientiertes Handeln setzt in arbeitsteilig organisierten Firmen voraus, daß die verkauf spezifischen Funktionen, wie Marktforschung, Elaboraterfindung, Preisgestaltung, Absatz usw.,

Read more: Marktorientiertes Handeln als Voraussetzung

Erwerber- und Konkurrenzentgegnungen

Abgesehen von der Produkt-, Kommunikations- und Distributionspolitik stellt die Entgeltpolitik eine der vier Stützen innert des absatzpolitischen Instrumentariums dar.

Read more: Erwerber- und Konkurrenzentgegnungen

You are here: Home Management Marketing