SkillZone

...because skills matter!

Success - Collier

Success is the sum of small efforts, repeated day in and day out.

Robert Collier

Marketing

Organisatorische Integration des Produkt-Managements

Der Leitgedanke der Linien-Organisation besteht darin, dass eine subordinate Stelle jeweils einzig von einer übergeordneten Stelle (Maxime der Einheit der Auftragsaushändigung) Weisungen erhält. Für die Aufgabenerfüllung des Produkt-Managers erweisen sich diese Handlungshilfeb des Einliniensystems als Erschwernis, insofern sie zu der Besonderheit des Produkt-Managers als "Querschnittsregler" in Widerspruch stehen. Der Produkt-Manager muss

Read more: Organisatorische Integration des Produkt-Managements

Prämissen der Marketingplanung

Marketing planung

Prämissen der Marketingplanung

Für die Verwirklichung des Marketinglayouts ist ein planvolles und systematisches Vorgehen unvermeidlich, wie es im Ersinnen und in der Implementation des Marketingplans zuträgt.

Read more: Prämissen der Marketingplanung

Marketingstrategien

Kommunikationspolitik (Kommunikations-Mix)
Revision der Werbeausgaben um ... %
Grundsätzliche Abänderung der Medienpolitik
Einführung einer planmäßigen Außendienst- und Händlerweiterbildung
Erwerb von Merchandising-Aufgaben im Kommerz

Read more: Marketingstrategien

Marketing-Mix

Realisierung progressiver Marketingstrategien und Selektionsentscheidung (Marketing-Mix)

In den vorhergehenden Planungsphasen wurde festgestellt, wo die Organisation steht (Kontextuntersuchung) und in welche Tendenzen die Fortentwicklungen voraussichtlich ablaufen (Projektion). Darauf aufbauend war festzulegen, wohin die Unternehmung will (Marketingziele). In der nachkommenden Phase geht es nun darum, wie die Zielvorstellung erreicht werden kann.

Read more: Marketing-Mix

Kernstück des Marketing

Bezeichnungsessenz und Kernstück des Marketing

 Zur Erkenntnis der Marketing-Benennung ist es geeignet, zuallererst den Umbruch im Markt darzustellen. Zulässig spricht man davon, daß  der Übergang vom Verkäufer- zum Käufermarkt als die Quelle des Marketing geachtet werden kann. Nach einer Charakterisierung des Verkäufer- und Käufermarktes sind hinterher aus geschichtlicher Anschauungsweise drei Neigungsphasen von der Erzeugungsorientierung über die Verkaufsorientierung bis hin zur Marketingorientierung aufzuzeigen.

Read more: Kernstück des Marketing

You are here: Home Management Marketing