SkillZone

...because skills matter!

Learning from history - Cuban

I'm the type that thinks if you don't learn from history, you're doomed to repeat it.

Mark Cuban

Ratgeber Verkaufen

Sales SkillsVertrieb, Verkauf und Sales sind Begriffe, die so klar nicht von einander unterscheidbar sind. Im Rahmen der Betriebswirtschaftslehre beschäftigt sich das Marketing mit den Aufgaben, die innerhalb der Absatzplanung und Distributionspolitik anfallen. So befasst sich das Marketing bspw. auch mit Verkaufspsychologie. Aus dieser Sicht, zusammen mit Perspektiven des Kundenverhaltens, Kundenbindung und Customer Relationship Management, greift dieser Fachartikelbereich Themen auf und bereitet sie inhaltlich und förmlich auf einfache Art und Weise auf.

Es sind im Direktvertrieb Tendenzen ersichtlich, die das Bemühen um kritische Kunden als verschwendete Zeit betrachtet und ausgeklammert wissen will. Innerhalb dessen entstanden Begriffe wie: Hard-Selling und Power-Selling.

Auf der anderen Seite beschäftigt sich Customer Relationship Management (CRM) und beratender Verkauf mit den Bedürfnissen der Kunden und bemüht sich um Kundenzufriedenheit, -orientierung und -bindung. Innnerhalb dessen entstanden Begrieffe wie: Cross-Selling, Up- und Down-Selling. Dabei ist Customer Relationship Management Mittel zum Zweck der Kommunikation mit dem Kunden als auch der Schaffung und Aufrechterhaltung einer beidseitig positiven Kundenbeziehung. Dabei sind insbesondere drei Bereiche von Bedeutung, nämlich Marketing, Verkauf und Service.

Für Solo-Selbständige, Micro- und Kleinunternehmen sind der einzelnen Behandlung und Planung dieser Bereiche in der Regel wenig an Ressourcen beizumessen. Davon ausgehend, bemüht sich dieser Fachartikelbereich auch um Hilfestellung der LeserInnen in Ihren Marketing- und Vertriebstätigkeiten. Als Beispiel hierfür mag an dieser Stelle das Webcontrolling als Mittel des CRM angeführt werden, das zur Aufgabe hat, die Abläufe, die Kontrolle und die Optimierung diese Abläufe hinsichtlich der Internetpräsenz des Solo-Selbständigen zu organisieren.

Hinweis zur Nutzung: Verwenden Sie bitte auch die Such-Funktion, wie auch die Zusammenstellung: 'Ähnliche Beiträge' in der rechten Leiste.

Mit Kundenleads sicher und profitabel umgehen - Erfolgreiche Lead-Bearbeitung

Zunächst wollen wir uns die Situation des Kontaktierens eines Leads vergegenwärtigen. Die Bedeutung, die wir einer solchen Konstellation beimessen, ist sehr hoch. Hier treffen Interessent und Anbieter unmittelbar aufeinander. Die Anonymität im Internet fehlt. Die Gesprächsbeteiligten treten erstmals in eine direkte Kommunikation, hier zunächst mittels Telefon.

Im Folgenden wird anhand eines vereinfachten Kommunikationsmodells die Situation beschrieben.

Read more: Mit Kundenleads sicher und profitabel umgehen - Erfolgreiche Lead-Bearbeitung

Mit Kundenleads sicher und profitabel umgehen - Kundenwert - Customer Lifetime Value

Einige Vorbemerkungen mögen an dieser Stelle einer Voraborientierung dienlich sein:

• Die folgenden Ausführungen dienen dazu, Ihnen den Begriff des Kundenwertes näher zu bringen, zumindest eine gewisse Sensibilisierung für das Thema zu bewerkstelligen.
• Wir beschränken uns hier auf die Beschreibung der Thematik, aber ohne komplizierte Formeln und Rechenbeispiele aus einer akademische Betrachtung heraus darzustellen.
• Gleichwohl leiten wir konkrete Marketingmaßnahmen aus den theoretischen Ausführungen für Sie ab und zwar in Form von vereinfachten Formeln und Empfehlungen.

Read more: Mit Kundenleads sicher und profitabel umgehen - Kundenwert - Customer Lifetime Value

Mit Kundenleads sicher und profitabel umgehen - Leads selbst generieren

Nehmen wir an, unser Peter Gesundessen kannte die Möglichkeiten agenturgesteuerter Leadgenerierung noch nicht genau. Er hatte zuvor den Ausdruck noch nicht gehört, aber möchte die solchermaßen vorgenommene Leadgenerierung mit anderen, ihm bekannten, Kundengewinnungsstrategien vergleichen. Er hatte in der Vergangenheit selbst Werbung geschaltet und sein Ziel war dabei das gleiche: ‚Menschen für sein Geschäft und für seine Produkte zu interessieren, und zwar so, dass sie sich bei ihm melden'.

Read more: Mit Kundenleads sicher und profitabel umgehen - Leads selbst generieren

Erstattungs- und Money-back-Aktionen

Eine wichtige Verkaufsförderungs-Kampagne gegenüber dem Handel stellt die Weiterbildung der Händler und deren Vertriebspersonal durch den Erzeuger dar. Zusätzlich zu der fabrikat- und anwendungsorientierten Schulung erfolgt in diesem Zusammenhang ferner eine Beratung in salespraktischen und betriebswirtschaftlichen Schwierigkeiten. Außerdem spielen zur Anregung der Händler aktivierende Verkaufsförderungs-Tätigkeiten eine große Rolle; beispielsweise Händler-Gewinnspiele.

Read more: Erstattungs- und Money-back-Aktionen

Mit Kundenleads sicher und profitabel umgehen - Lead-Generierung oder Wie entsteht ein Lead?

Nichts ist wertvoller für ein Unternehmen, wie qualitativ hochwertige Leads. Doch wie entstehen solche Leads überhaupt?

Wir analysieren die Anforderungen unseres Kunden
Zunächst erörtern wir mit unserem Kunden dessen Anforderungen an die zu generierenden Leads. Wir entwickeln dabei ein Anforderungsprofil unter Berücksichtigung von Produkt- und Dienstleistungseigenschaften, Nutzergewohnheiten, Nutzungsbedingungen und Wettbewerbsprodukte. Wir recherchieren das Marktvolumen, die Zugangswege, den Markt zu erreichen und vieles mehr.

Read more: Mit Kundenleads sicher und profitabel umgehen - Lead-Generierung oder Wie entsteht ein Lead?

You are here: Home Management Sales