SkillZone

... because skills matter

Reinen Herzens - Konfuzius

Wenn Sie in Ihr eigenes Herz hineinblicken und dort nichts Unrechtes sehen, wozu sich dann Sorgen machen? Was gibt es zu befürchten?

Konfuzius

Finanzen

Tilgung bei vorzeitiger Terminierung

Hits: 30

Unplanmäßige Tilgung bei vorzeitiger Terminierung

Ein Emittent mag sich in den Anleihebedingungen eine nachträgliche Tilgung durch Terminierung der Anleihe vorbehalten (verfrühte Vertragsauflösung) - meistens unter Vereinbarung einer Anzahl vertragsaufhebungsfreier Jahre. Mitunter können die Obligationsbedingungen gleichfalls dem Käufer der Anleihe ein zu frühes Aufhebungsrecht einräumen.

Verzinsung

Die Verzinsung,

Read more: Tilgung bei vorzeitiger Terminierung

Aktie ist keineswegs gleich Aktie:

Hits: 30

Aktien: Die Aktie ist ein Anteils- oder Mitbesitzerpapier, welches ein Mitgliedschaftsrecht des Aktienbesitzers an einer Aktiengesellschaft in einer Aktienurkunde verbrieft. Der Teilhaber wird Mitbesitzer am Aktienkapital und angesichts dessen Mitinhaber des Gesellschaftsbesitzs.

Die folgenden Absätze behandeln die Aktien deutscher Gesellschaften. Die Rechte, über welche Sie als Aktieninhaber einer fremdländischen Aktiengesellschaft verfügen,

Read more: Aktie ist keineswegs gleich Aktie:

Bei der Step-Up-Schuldverschreibung wird

Hits: 31

Step-Up-Bondsn
Bei der Step-Up-Schuldverschreibung wird anfänglich ein relativ niedriger Zins gezahlt, hernach dann ein besonders hoher. Auch diese Schuldverschreibung wird zu pari begeben und ausgeglichen zurückgezahlt. Step-Up-Obligationen sind oft mit

Read more: Bei der Step-Up-Schuldverschreibung wird

Rang im Konkurskontext oder bei Abwicklung des Schuldners

Hits: 30

Step-Up-Obligationenn
Bei der Step-Up-AnleiheObligation wird am Anfang ein ziemlich tiefer Zins gezahlt, hernach dann ein äußerst hoher. Auch diese AnleiheObligation wird im Gleichgewicht begeben und ausgewogen zurückgezahlt. Step-Up-Anleihen sind häufig mit einem Kündigungsrecht des Emittenten ausgestattet.

Read more: Rang im Konkurskontext oder bei Abwicklung des Schuldners

Übermittlungsrisiko: Sofern der Finanzier Wertpapierorders erteilt,

Hits: 31

Folgen am Kapitalmarkt
Entwicklungen im Steuerrecht eines Landes, welche die Einkommenslage der Geldgeber oder die Ertragskonstellation von Unternehmungen beeinflussen, können positive wie genauso negative Implikationen auf die Kursevolution am Kapitalmarkt haben.

Weitere Basisrisiken

Im Folgenden werden einige alternative Risiken angesprochen, deren sich der Geldgeber bei der Anlage in Papieren

Read more: Übermittlungsrisiko: Sofern der Finanzier Wertpapierorders erteilt,